Menü

Heizen mit erneuerbaren Energien.

Die Klimakrise und ein global steigender Energieverbrauch stellen uns alle vor große Herausforderungen. Gleichzeitig kann jeder Einzelne einen Beitrag leisten – gegen die Erderwärmung, für das gute Gefühl und langfristig auch, um Energiekosten deutlich zu senken.

R+F bietet zeitgemäße, zukunftssichere Konzepte und Technologien, mit denen Sie Ihr Objekt nachhaltig und effizient mit erneuerbaren Energien heizen können.

Erd- und Umgebungswärme

Die Wärmepumpe ist eine der effizientesten Technologien zur Erzeugung von Heizenergie. Bis zu 80 % der benötigten Energie können auf diese Weise gratis aus der Umwelt entnommen werden. Ideal für alle, die sich von steigenden Energiepreisen unabhängig machen möchten.

mehr über Erd- und Umgebungswärme


Solarthermie

Jedes Jahr werden in Deutschland zwischen 1.300 und 2.000 Sonnenstunden verzeichnet. Bei einer effizienten Solaranlage mit modernsten Kollektoren genügen bereits 1.300 Stunden, um den Großteil des Energiebedarfs für Warmwasser zu decken.

mehr über Solarthermie


Biomasse

Holzpellets – Presslinge aus Sägemehl oder Spänen – haben einen hohen Heizwert und sind darüber hinaus umweltfreundlich und günstig. Bei optimaler Verbrennung wird die gleiche Menge CO2 freigesetzt, die der Luft während des Baumwachstums entzogen wurde.

mehr über das Heizen mit Biomasse


Fördermittel nutzen

Bei der Modernisierung Ihrer Heizungsanlage können Sie von vielfältigen Förderprogrammen profieren und bares Geld sparen. Welche Programme möglicherweise für Ihr Vorhaben wichtig sind, ermitteln Sie schnell und einfach mit der R+F Fördermittelauskunft.

zur R+F Fördermittelauskunft

Downloads

Wärme 2020/2021
Wärme 2020/2021

Erfahren Sie mehr über Wärme und nachhaltiges Heizen.