Menü
EDI

EDI - Elektronischer Datenaustausch

Was ist EDI bei R+F?

EDI (Englisch „electronic data interchange“, zu Deutsch „elektronischer Datenaustausch“) bezeichnet den elektronischen Austausch strukturierter Daten gemäß festgelegter Standards zwischen den Geschäftspartnern und ermöglicht die Datenverarbeitung ohne manuelle Erfassung.

Der „elektronische Datenaustausch“ bei der Richter+Frenzel Gruppe erfolgt in beiden Richtungen für das Senden und Empfangen von Übertragungen. Die entscheidenden Vorteile des Einsatzes von EDI sind vor allem die Kostenreduktion, die Geschwindigkeit sowie die geringere Fehlerquote beim Erfassen von Belegen im Vergleich zum papierbasierten Dokumentenaustausch.

In der Rubrik „EDI Lieferanten“  stehen alle relevante Informationen, Dokumente je nach Einsatz und Austausch zur Verfügung. Sollten Sie etwas nicht finden oder Fragen haben, erreichen Sie uns per E-Mail oder telefonisch über unsere EDI-Hotline.

EDI für Lieferanten

Für EDI Lieferant / Kunde*

Sie haben bereits eine EDI-Anbindung mit der Richter+Frenzel Gruppe, dann bekommen Sie nach der Registrierung für den zugriffsgeschützten Bereich alle relevanten Informationen für den digitalen Austausch.

Login                     Jetzt registrieren
Hinweis
Jede Registierung für EDI Lieferanten / Kunden* wird durch den EDI Support der Richter+Frenzel Gruppe geprüft und freigegeben.
*(vorhandene EDI-Anbindung zur Richter+Frenzel Gruppe)


Für EDI Neu-Lieferant / Neu-Kunde

Sie sind ein neuer Lieferant / Kunde und wollen im zugriffsgeschützten Bereich „EDI Lieferanten / Kunden“ alle relevanten Informationen (Kontakt, Anbindung, Nachrichtenarten, Download, News) für den digitalen Austausch von und zu der Richter+Frenzel Gruppe bekommen.

Hinweis
Jede neue Anbindung für EDI Neu-Lieferanten / Kunden wird im ersten Schritt durch das Sortimentsmanagement der Richter+Frenzel Gruppe geprüft und freigegeben.

Anbindung EDI Neu-Lieferanten / Kunden