Richter+Frenzel Kompetent seit 1895
  • Professionelle, markenunabhängige Beratung und Planung durch hochqualifizierte Mitarbeiter
  • Erlebbarkeit der Produkte in Badausstellungen voller Ideen
  • Ständig aktuelle Markenware in Top Qualität
  • Seriöse Handwerkervermittlung

„Mehr Respekt für den wichtigsten Gegenstand in Ihrem Haushalt“

01.09.2013

Kat: Presseinformation
Von: Tina Keller-Stadelmann / KS: PR

Richter+Frenzel berät bei der Wahl der richtigen Küchenarmatur

Es geschieht bis zu 40, 50 Mal am Tag. Nichts im Haushalt wird so oft betätigt wie die Küchenarmatur. Wer das nächste Mal Lebensmittel abwäscht, Kaffeewasser holt, Babynahrung zubereitet oder Spaghetti kocht sollte sich dessen bewusst sein. „Mehr Respekt für den wichtigsten Gegenstand in Ihrem Haushalt“, heißt daher die neue Kampagne von Richter+Frenzel. Der Fachgroßhändler ruft dazu auf, genauer auf die Qualität von Küchenarmaturen zu achten. Aus optischen Gründen. Aus Gründen der Hygiene. Mit Rücksicht auf schmackhafte Nahrung und Lebensmittel.

Kochen ist Lifestyle. Küche ist Wohnraum. Wer alte Produkte ausrangieren will, weil sie unmodern, unpraktisch oder beschädigt sind, findet bei Richter+Frenzel eine Fülle von Anregungen. Das Unternehmen setzt bei seinem Angebot auf strenge Qualitätsvorgaben. Alle Hersteller achten auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Sie erfüllen sämtliche Standards und schonen die Ressourcen der Natur. Hochwertige Materialzusammensetzungen und eine durchdachte Technik garantieren Langlebigkeit und Sicherheit. Faszinierende Designs bis hin zu Armaturen mit moderner Touch Technologie machen aus der althergebrachten Küche im Handumdrehen einen Eyecatcher.

Richter+Frenzel berät auch: Welche Funktionen braucht meine Armatur? Was fehlt zum Komfort? Welches Design bevorzuge ich? Ist Edelstahl geeignet? In drei Segmenten, von Basic über Medium bis Premium, findet sich alles, was der Küche Stil und Qualität verleiht. Für eine sichere Funktion sorgt der Fachhandwerker, der die Modelle problemlos und schnell installiert.

Pressekontakt:
KS: PR, Meglingerstraße 56, D-81477 München
Tel.: 00 49 / (0)89 / 39 29 25 10, Fax: 00 49 / (0)89 / 99 98 39 71
E-Mail: tina.keller-stadelmann@ks-pr.com, www.ks-pr.com