Richter+Frenzel Kompetent seit 1895
  • Professionelle, markenunabhängige Beratung und Planung durch hochqualifizierte Mitarbeiter
  • Erlebbarkeit der Produkte in Badausstellungen voller Ideen
  • Ständig aktuelle Markenware in Top Qualität
  • Seriöse Handwerkervermittlung

Kleine Räume, große Herausforderungen

01.07.2013

Kat: Presseinformation
Von: Tina Keller-Stadelmann / KS: PR

Gästebäder mit Stil

Gästebäder müssen perfekt sein, sie spiegeln die Kultur von Haus und Wohnung wider, das Stilgefühl und die Lebensart der Gastgeber. Die Einrichtung muss stimmen – keine ganz leichte Aufgabe, denn oft sind die Räume klein und unpraktisch geschnitten. Eine umsichtige Planung, der richtige Sinn für Proportionen und das geeignete, platzsparende Mobiliar aus formschönen Elementen sind hier besonders wichtig. Der Fachgroßhändler Richter+Frenzel ist auf solche Herausforderungen spezialisiert. Er bietet eine große Palette unterschiedlicher Sanitärserien an, um aus dem Gästebad einen Wohfühlbereich zu machen.

Das Traditionsunternehmen hält eine Vielzahl von Ausstattungsstücken in verschiedenen Größen bereit – ein wesentlicher Vorteil. So lässt sich das Gäste-WC, wenn gewünscht, auch im gleichen Design wie das Badezimmer einrichten. Die Serie OPTISET beispielsweise wurde von Richter+Frenzel gezielt variabel entwickelt und hält Produkte sowohl in großzügigen als auch in kleineren Abmessungen bereit. Passende Accessoires kommen hinzu. Diese Serie entfaltet ihr freundliches Ambiente auch auf engstem Raum.

Die Serie MYSTYLE stellt eine andere, reizvolle Konzeption dar, wenn es darum geht, jeden Winkel geschmackvoll miteinzubeziehen. Das klug erdachte Interieur und die elegante Sanitärkeramik überzeugen. Durchkomponiert bis ins Detail ist dieses Angebot: Selbst der Schubladengriff, der zugleich als Handtuchhalter dient, stimmt behaglich.

Natürlich stehen die Fachleute des Unternehmens immer für eine intensive Beratung zur Verfügung. Gemeinsam mit den Kunden entwickeln sie individuell die perfekte Lösung für jeden Anspruch.

Pressekontakt:
KS: PR, Meglingerstraße 56, D-81477 München
Tel.: 00 49 / (0)89 / 39 29 25 10, Fax: 00 49 / (0)89 / 99 98 39 71
E-Mail: tina.keller-stadelmann@ks-pr.com, www.ks-pr.com