Handwerkersuche
1

Traumbäder oder effiziente Heizsysteme verwirklichen Sie am besten mit einem Handwerker aus Ihrer Umgebung. Wir vermitteln Ihnen gerne qualifizierte und zertifizierte Handwerks-betriebe für die Umsetzung Ihres Neubau- oder Renovierungsvorhabens.

zur Handwerkersuche

REGENWASSERTANK

Wertvolles Trinkwasser mit einem Regenwassertank sparen

Alles Gute kommt von oben: Gerade in unseren Breiten lohnt sich das Sammeln von Regenwasser sehr. In den Industriestaaten ist der Verbrauch von Trinkwasser hoch, dabei kann es völlig problemlos durch Regen- oder fäkalienfreies, nur gering verschmutztes Grauwasser ersetzt werden. Tragen Sie Ihren Teil zur Ressourcenschonung bei und sparen Sie dabei bares Geld: Betreiben Sie WC, Waschmaschine, Reinigungsarbeiten und Ähnliches einfach mit Regenwasser – es kann zu so viel mehr dienen als nur zur Bewässerung Ihres Gartens!

Gewusst wie: Regenwasser im Regenwassertank sammeln

Neben der Regentonne im Garten gibt es viel effizientere und praktischere Methoden Regenwasser zu sammeln und zu nutzen. Ein Regenwassertank versorgt Sie in Verbindung mit einer zuverlässigen Regenwassernutzungsanlage auch im Haus mit Regenwasser. Der Regenwassertank ist das Herz der Anlage und wird unter der Erde angebracht, nur die Öffnung befindet sich auf bodenebenem Niveau. Diese ist mit einer begeh- oder befahrbaren Abdeckung gesichert, sodass niemand hineinfallen kann. Für ein Einfamilienhaus reicht ein Regenwassertank von bis zu 6,5 m³ aus. Es sind aber auch Stahlzisternen bis 100 m³ für Großanlagen erhältlich.

In Kombination mit einer Grauwasseranlage, die das gebrauchte Wasser aus Badewanne, Dusche und Waschbecken wieder zu Betriebswasser aufbereitet, können Sie täglich über 50% Ihres Trinkwasserverbrauchs einsparen.

Die Regenwasseranlage

Damit Sie das Wasser aus dem Regenwassertank in Ihrem Haushalt verwenden können, benötigen Sie auch eine Regenwasseranlage, die das Wasser an alle Verbraucherstellen verteilt. Die Regenwasseranlage besteht neben der Zisterne aus einem Domschacht, einer begehbaren oder befahrbaren Abdeckung, dem Zulauf, einem Überlaufsiphon sowie dem besonders wichtigen Regenwasserfilter im Zisternenzulauf. Dieser garantiert die Reinheit des Regenwassers im Tank. Moderne, leistungsfähige Filter mit Schweißspaltsiebtechnik trennen das Regenwasser von der Schmutzfracht und können auch sehr gut in bestehende Tanks eingebaut werden. 

Zur Handwerkersuche

Sie möchten in Ihrem Garten einen Regenwassertank einbauen lassen? Nutzen Sie unsere Handwerkersuche und kontaktieren Sie einen Fachhandwerker in Ihrer Nähe!

Im Bereich Regenwassertank führen wir u. a. Produkte von